Handpan Geschichte & Entstehung

Die Handpan ist im Vergleich zu anderen Musikinstrumenten ein Nischenprodukt. Das liegt vor allem daran, dass die Geschichte der Handpan bzw. Hang® erst im Jahr 2000 begann – inspiriert von Steel Drums und der Ghatam. Da Steel Drums nach innen gewölbt sind und nur mit Schlägeln gespielt werden können, hatten Felix Rohner und Sabina Scherer die Idee, die Steel Drum nach außen zu wölben und somit das Instrument auch mit den Händen bespielbar zu machen.

Ab 2007 begannen weitere Hersteller mit der Entwicklung ähnlicher Instrumente. Da der Name Hang® aber von PanART geschützt ist, tauchten erstmals die Begriffe Handpan oder seltener auch Pantam auf; durch die Ufo-ähnliche Form auch öfters der Begriff Ufo Drum.

Aufbau der Handpan

handpan-fachbegriffe

Die Grundform der Handpan ist mehr oder weniger gleich mit der Hang®. Sie besteht aus zwei runden Metallschalen, die zusammengeklebt werden. Die Oberseite besteht aus einem zentralen Tonfeld, genannt „Ding“, der tiefste Ton in der Mitte und meist aus 7 - 10 kreisförmig angeordneten Tonfeldern. Bei den meisten Handpans ist das Ding nach außen gewölbt und die Mitte der äußeren Noten nach innen gewölbt (Dimple). In der Mitte der Unterseite ist eine Öffnung (Gu).

Die Noten im Außenkreis sind im Zick Zack angeordnet
Die Noten im Außenkreis sind im Zick Zack angeordnet
Dieses Beispiel zeigt die Noten der Handpan-Skala D-Moll bzw. D-Amara auf einem Klavier
Dieses Beispiel zeigt die Noten der Handpan-Skala D-Moll bzw. D-Amara auf einem Klavier

Im Gegensatz zum Klavier, bei dem alle Noten verfügbar sind, ist man bei der Handpan auf wenige Noten beschränkt. Die meisten Handpans haben zwischen haben 8 und 11 Noten, inzwischen gibt es aber auch einige Hersteller, die über 15 Noten auf eine Handpan bauen. Bei einer Handpan sind die Noten nicht wie bei einem Klavier chromatisch aufgebaut, d.h. ein Halbtonschritt folgt dem nächsten, sondern gehen über mehrere Oktaven. Wieviele und welche Noten verbaut sind, legt die Skala der Handpan fest – dazu mehr etwas weiter unten.

Akkorde

Bei einem Akkord werden zwei oder mehrere Noten gleichzeitig angeschlagen bzw. gespielt.

Teilt man die Handpan mittig mit einer „Linie“ zwischen dem Ding, der tiefsten und der höchsten Note, können die Noten auf der rechten und linken Seite in der Regel als Akkord zusammengespielt werden. Dies gilt für die meisten Skalen, aber nicht für alle. Wenn Du gerne Akkorde spielst, solltest Du alle möglichen Kombinationen ausprobieren (z.B. auch 4 und 7, 3 und 8 etc.). Bei einigen Skalen wird es passen, bei anderen nicht.

handpan-akkorde

Die Wahl des Stahls

Nitrierter Stahl

Nitrierte Handpans eignen sich besser für perkussives, schnelles Spielen, z.B. für Schlagzeuger, Djembe oder Cajon Spieler.

Edelstahl

Edelstahl Handpans werden weltweit von nur wenigen Herstellern gebaut. Verglichen zu nitriertem Stahl schwingt Edelstahl wesentlich länger nach (Sustain), ist voller im Klang und sensibler im Anschlag. Für die meisten Anfänger sind Edelstahl Handpans auch leichter zu spielen. Immer öfter finden sie auch Anwendung in der Klangtherapie und Yoga!

Frequenz: 440 Hz und 432 Hz

Fast alle Handpans sind auf 440Hz gestimmt.

Solltest Du Dich also für eine Handpan in 432Hz entscheiden, wirst Du sehr wahrscheinlich nicht mit anderen zusammenspielen können. Das ist ein Fakt! Dasselbe gilt für andere Instrumente, wie z.B. Gitarre oder Klavier – eine Handpan in 432Hz ist hiermit nicht kompatibel. Handpans in 432Hz sind von daher eine Nische, solltest Du Dich trotzdem für eine Handpan in 432Hz entscheiden, können wir Dich gerne dazu telefonisch beraten.

Handpan Skalen (Scales) & Noten

Bei Handpans gibt es unzählig viele Skalen. Jede Handpan ist auf eine bestimmte Anzahl an Noten beschränkt, nicht wie bei einem Klavier, bei dem alle Noten chromatisch angeordnet sind. Die möglichen Kombinationen eines Klaviers, aus dem 9 Noten „ausgewählt werden“, zeigen auch die exponentiellen Möglichkeiten neuer Skalen für Handpans. Es wird also nicht einfacher!

Zu der Komplexität kommt hinzu, dass viele Hersteller den Skalen oftmals eigene Namen geben. So ist D Minor oftmals gleichbezeichnend mit D Amara oder auch D Celtic Moll.

Wenn Dir also ein Video bei Youtube gut gefällt, schreibe am besten immer den Namen und die Noten der Skala auf. Bei den Noten gibt es in der Regel keine Unteschiede, außer zwischen der deutschen und englischen Schreibweise.

Deutsche und englische Noten:

Zwischen deutschen und englischen Noten gibt es leider unterschiedliche Bezeichnungen. Alle uns bekannten Handpan Hersteller verwenden ausschließlich englische Noten.

EnglischDeutsch
AA
A# / BbAis / B
BH
CC
C# / DbCis / Des
DD
D# / EbDis / Es
EE
FF
F# / GbFis / Ges
GG
G# / AbGis / As

Matching Scales / Kompatibilität

Welche Skalen harmonieren miteinander?

Nur die wenigsten Handpans sind miteinander kompatibel. Das liegt nicht nur an der Frequenz, sondern hauptsächlich an der der Scale (Skala). Einige Noten passen gut zusammen, andere klingen zusammen wie die Musik aus einem Horrorfilm. Das merkt man auch schnell, wenn man mehrere Noten gleichzeitig auf dem Klavier anschlägt (Akkord). Einges passt, das meiste allerdings nicht!

Hier findest Du eine Übersicht, welche Skalen aus unserem Shop zusammen gespielt werden können. Falls Du bereits eine Handpan besitzt und wissen möchtest, mit welcher Handpan aus unserem Handpan Shop diese kompatibel ist, kannst Du uns gerne eine Mail schicken oder uns anrufen.

handpan-matching-scales

Diese Tabelle zeigt an, welche unserer Handpans miteinander kombinierbar sind. Such dazu einfach die gewünschte Handpan am linken Rand aus und sieh anhand der Farben, wie gut sie zu den anderen Handpans (oberer Rand) passt.

Diese beiden Handpans passen sehr gut zusammen, da alle ihre Töne miteinander harmonieren.

Diese beiden Handpans sind mit Einschränkungen zusammen spielbar. Die meisten – jedoch nicht alle – ihrer Töne passen zusammen.

Diese beiden Handpans sind nicht miteinander spielbar.

Handpan Formate

Minis vs. Normal

Die meisten Handpans werden mit einem Durchmesser zwischen 53 - 55cm Durchmesser gebaut. Eine Mini im Vergleich hat ca. 46 – 48cm Durchmesser. Auf Grund Ihrer Größe sind sie perfekt als Reiseformat bzw. auch gut für Kinder oder kleinere Menschen mit kürzeren Armen geeignet.

Mutants

Handpans, die zwischen dem äußeren Rand der Noten und dem Ding noch zusätzliche Noten dazwischen haben. Dies sind meistens Handpans mit mehr als 11 Noten auf der Oberseite.

Bottom

Dies sind Handpans, die zusätzliche Noten auf der Unterseite der Handpan haben.

Der richtige Umgang mit deiner Handpan

Beim Umgang mit dem Instrument solltest Du ein paar Punkte berücksichtigen:

Hitze vermeiden

Die Handpan UNBEDINGT vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, d.h. die Handpans nicht in der Sonne liegen lassen und erst recht nicht spielen, da sie sich verstimmen können (die „Pfannen“ werden sehr heiß!). Sollte sich die Handpan doch mal aufheizen, unbedingt wieder auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, bevor Du sie spielst.

Nur Finger

Nicht mit Schlägeln oder anderen Gegenständen auf der Handpan spielen! Nur mit den Fingern!

Vor dem Spielen optimalerweise die Hände waschen, denn Dreck und Schweiß sind schädlich für das Instrument und können zu Rost führen.

Nässe vermeiden

Die Handpan vor Nässe und hoher Luftfeuchtigkeit schützen! D.h. also z.B. nicht in der Sauna spielen oder im Waschkeller aufbewahren; Vorsicht auch beim Camping mit dem Morgentau – auf so manchen Handpan Festivals gab es schon so einige böse Überraschungen. Sollte Dein Instrument doch mal nass werden, sofort mit einem Tuch trockenwischen und an einem trockenen Ort lagern, damit die Restfeuchte von unzugänglichen Stellen verdunsten kann.

Kein Schmuck

Ringe, Uhren und weiteren Schmuck an den Händen zum Spielen abnehmen, um Kratzer zu vermeiden.

Taschen nur zum Transport

Das Instrument nicht dauerhaft in einer Tasche bzw. Rucksack aufbewahren, sondern nur zum Transport verwenden, ansonsten besteht Rostgefahr. Stahl muss atmen.

Pflegen

Je nach Hersteller bzw. Material muss die Handpan eingeölt werden, um sie vor Rost zu schützen.

Ausrichtung

Die Handpan niemals mit der Spielfläche (Noten) nach unten auf den Boden legen.

Klang

Da Handpans aus Stahl sind, kann sich der Klang je nach Temperatur verändern. Bei Kälte zieht sich das Metall zusammen und die Töne werden höher, bei Hitze dehnt sich das Metall aus und die Töne werden dumpfer.

Transport und Schutz deines Instruments

Für den Transport einer Handpan eignen sich Hard- und Softcases. Wie der Name schon verrät, ist Dein Instrument vor Stößen in einem Hardcase besser geschützt als in einem Softcase. Das Softcase hat den Vorteil, dass es günstiger, leichter und angenehmer zu tragen ist. Du solltest bei Deiner Entscheidung berücksichtigen, wie häufig Du mit Deinem Instrument on Tour bist und welchen „Bedingungen“ es ausgesetzt sein wird.

handpan-transport
handpan-pflege

Die richtige Pflege

Fast alle Handpans und Steel Tongue Drums müssen regelmäßig gepflegt werden, um sie vor Rost zu schützen. Die meisten Hersteller empfehlen Phoenix Handpan Öl, Ballistol, Kokosnussöl oder auch Autowachs. Welches Pflegemittel am geeignetsten ist, solltest Du vom Hersteller erfahren (oder von uns)

I.d.R. solltest Du Dein Instrument alle 2-4 Wochen oben und unten mit einem Pflegemittel und einem Mikrofastertuch einreiben. Wir empfehlen zudem, nach jedem Spielen mit demselben Mikrofasertuch das Instrument abzuwischen, um Schweiß und Dreck zu entfernen.

Nachstimmen

Wie bei einem Klavier oder einer Gitarre müssen alle Handpans früher oder später nachgestimmt werden. Die Frage ist nur: wie oft muss eine Handpan nachgestimmt werden? Dies hängt im wesentlich davon ab, welcher Belastung die Handpan ausgesetzt wird. Die grösste Belastung ist direkte Sonneneinstrahlung aber natürlich auch, wie fest du sie spielst.

Bei Sound Sculpture Handpan Shop gekaufte Handpans sowie auch Handpans, die nicht bei uns gekauft wurden, können bei uns nachgestimmt werden.

handpan-nachstimmen

Am besten vor Ort probieren, was das richtige für Dich ist

Wir beraten Dich in allen Fragen rund um das Thema Handpans und Steel Tongue Drums. In unserem Klanglabor in Mainz hast Du die Möglichkeit, verschiedene Instrumente zu testen und zu kaufen – ohne Wartezeiten. Wir führen ein umfangreiches Sortiment verschiedener Hersteller und Skalen (Stimmungen) sowie Zubehör.